•  
  •  
 
image-7828668-DSC07964_Kopie.w640.jpg
Wettinger Jesuskind.
Neue Kontaktadresse

Die E-Mail Adresse info@jesuskind-wettingen.ch ist nicht mehr gültig. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfragen das Kontaktformular. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

image-7828668-DSC07964_Kopie.w640.jpg
Weltweite Verehrung des Jesuskindes.
25. des Monats - Tag des Jesuskindes:

Die von den Unbeschuhten Karmeliten im Jahre 1908 in Arenzano bei Genua errichtete und betreute Basilika zu Ehren des Prager Jesuskindes ist heute eine der meistbesuchten Wallfahrtstätten Italiens. An jedem 25. des Monats werden ab 16 Uhr die Anbetungsstunde und die Heilige Messe zu Ehren des Jesuskindes Live übertragen auf der offiziellen Facebook-Seite „Santuario di Gesù Bambino di Praga“. Die Facebook-Seite zu Ehren des Wettinger Jesuskindes wird den Beitrag der Live-Übertragung aus Arenzano wenn möglich teilen und die deutschen Texte des Rosenkränzchens sowie des Gebetes zum Jesuskind hinzufügen zum Mitbeten.

image-7828668-DSC07964_Kopie.w640.jpg
Kloster Wettingen.
Öffentliche Führungen im Kloster Wettingen

Treffpunkt: Kiosk im Kreuzgang.
Ohne Voranmeldung. Daten, jeweils 14.30 Uhr:
Sonntag 15. April 2018
Sonntag 13. Mai 2018
Sonntag 3. Juni 2018
Sonntag 1. Juli 2018
Sonntag 12. August 2018
Sonntag 23. September 2018
Sonntag 14. Oktober 2018

image-7539926-DSC05615_Kopie.w640.jpg
Ausgrabungsarbeiten beim Kreuzgang-Westarm. 2016.
Bauarbeiten auf der Klosterhalbinsel

Sanierung Holzbrücke,
Neubau Hönggerhaus im Westflügel,
Integration des Klosters Wettingen ins "Museum Aargau" (Museumsverbund).

image-7828668-DSC07964_Kopie.w640.jpg
Kerze mit dem Bild des Wettinger Jesuskindes.
Novene zum Wettinger Jesuskind

Das Wettinger Jesuskind überlebte den Brand im Zisterzienserkloster Wettingen (CH) am 11. April 1507 auf wundersame Weise. Jedes Jahr wird vom 2. bis 10. April eine Novene gebetet. Dazu wird eine Gebetskerze mit dem Foto des Wettinger Jesuskindes verschenkt. Zum Mitmachen das Bestellformular verwenden und unter den Bemerkungen „Kerze“ eingeben. Der Andachtsgegenstand wird am 26. März 2018 unter allen Einsendungen verlost.

image-7828668-DSC07964_Kopie.w640.jpg
Patrozinium des Klosters Wettingen. 2017.
Patrozinium des Klosters Wettingen zu Mariä Himmelfahrt

Datum: 12. August 2018
Zeit: 11.00 Uhr
Ort: Klosterkirche Wettingen

image-7828668-DSC07964_Kopie.w640.jpg
Stiftungsfeier der Freunde des Klosters Wettingen. 2017.
Stiftungsfeier der Freunde des Klosters Wettingen

Datum: 16. November 2018
Zeit: 18.00 Uhr
Ort: Klosterkirche Wettingen

Im Anschluss an die Eucharistiefeier findet die Generalversammlung des Vereins Freunde des Klosters Wettingen statt.

image-7828668-DSC07964_Kopie.w640.jpg
Wettinger Jesuskind.
Adventskalender

Jedes Jahr am 1. Dezember wird ein Elektronischer Adventskalender auf der Homepage der Kirchgemeinde Wettingen / St. Anton aufgeschaltet. Hinter welchem Türchen ist das Wettinger Jesuskind zu finden?

image-7828668-DSC07964_Kopie.w640.jpg
Christbaumkugel mit dem Bild des Wettinger Jesuskindes.
Weihnachtsnovene

Jedes Jahr wird vom 16. bis 24. Dezember eine Weihnachtsnovene gebetet. Dazu wird eine Christbaumkugel mit dem Bildchen des Wettinger Jesuskindes verschenkt. Zum Mitmachen das Bestellformular verwenden und unter den Bemerkungen „Christbaumkugel“ eingeben. Der Andachtsgegenstand wird am 2. Dezember 2018, am 1. Adventssonntag, unter allen Einsendungen verlost.

image-7267987-WJK202701.jpg
Ölgemälde mit Darstellungen zur Klostergründung. In der Klosterkirche Wettingen. Um 1754.
800 Jahre Gründung des Zisterzienserklosters Wettingen

Am 14. Oktober 1227 gründete Freiherr Heinrich II. von Rapperswil an der Limmat in Wettingen das Zisterzienserkloster Maris Stella. Die 800-Jahr-Feier im 2027 naht...